Tabelle 1. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. 1. FC Viechtach I 11 28
2. TSV Frauenau I 11 28
3. SV Bischofsmais I 11 21
4. FC Untermitterdorf I 11 20
5. SV Habischried I 11 18
6. TSV Regen II 11 17
7. TSV Lindberg I 11 15
8. SV Patersdorf I 11 14
9. SV Arnbruck I 11 14

Torschützen Saison 2018/19

    Tore  Spiele
  Drazan Michal 5 11
Weiderer Christian 2 9
 dennis lo conte 15571 2 Lo Conte 2 10
 koeck g Köck Martin 2 8
       

Tabelle 2. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. SV Kirchberg II 10 25
2. SV Bischofsmais II 10 25
3. SV Arnbruck II 11 21
4. TSV Frauenau II 10 20
5. Spvgg Schweinhütt II 10 17
6. FC Untermitterdorf II 10 15
7. TSV Klingenbrunn II 10 14
8. SG Innernzell/Schöfw. II 9 12
9. FC Rinchnach II 10 11

Arnbruck zu stark für die Spvgg

SpVgg verspielt Zwei-Tore-Führung gegen starke Gäste - Auswärtssieg in Moosbach wird angepeilt

Der vergangene Spieltag lief für die Jungs von Trainer Dennis Lo Conte alles andere als überzeugend. Zwar lag man gegen starke Arnbrucker durch einen Doppelpack von Christian Weiderer schnell mit 2:0 in Front, versäumte es aber dann in der Folge mit der Führung besser umzugehen.

Die Gäste zeigten am Gstreit die bessere Spielanlage und konnten noch vor dem Wechsel die Partie zu ihren Gunsten drehen. Mit ein wenig Glück hätten die Grün-Weißen noch vor dem Pausentee den Ausgleich erzielen können, doch den tollen Distanzschuss von Johannes König machten der gut reagierende Gäste-Keeper und der Querbalken zu nichte.

Nach dem Wechsel waren die Schweinhütter dann nur noch nach Standards gefährlich, doch sowohl Andi Bischoff als auch Coach Lo Conte scheiterten per Kopf knapp. Aus dem Spiel heraus sahen die 100 Zuschauer am Gstreit wenig Torraumszenen im zweiten Abschnitt. Die Gäste nutzten dann in der Endphase einen Konter und eine Unachtsamkeit in der SpVgg-Defensive zum 2:4-Endstand. Am Ende hätte das Ergebnis sogar noch höher ausfallen können, aber TM Hochholzer verhinderte zum Schluss eine höhere Niederlage. Nun müssen die Grün-Weißen dieses Spiel schnell abhaken und sich gut auf den nächsten Gegner vorbereiten.

Am Sonntag gastieren die Schweinhütter in Moosbach und wollen dort wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Dafür wird aber diesmal wieder eine konzentrierte Leistung über 90 Minuten nötig sein. Anstoß der Partie ist um 15 Uhr (Reserve 13 Uhr).

Die "Zweite" konnte zumindest wieder einen Teilerfolg einfahren. Gegen Arnbruck II erkämpften sich die Lohmüller-Mannen durch das Tor von Philipp Kronschnabl ein 1:1-Unentschieden.

Nächstes Spiel I.Mannschaft

So, 30. Sep. 2018 15.00
SpVgg Allersdorf-Kirch. I
Allersd.
Spvgg Schweinhütt
Schw
-:-

Fotogalerie I

Fotogalerie II

Nächstes Spiel II.Mannschaft

So, 30. Sep. 2018 13.00
SpVgg Allersdorf-Kirch. II
Allers.
Spvgg Schweinhütt II
Schw II
-:-