Tabelle 1. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. 1. FC Viechtach I 11 28
2. TSV Frauenau I 11 28
3. SV Bischofsmais I 11 21
4. FC Untermitterdorf I 11 20
5. SV Habischried I 11 18
6. TSV Regen II 11 17
7. TSV Lindberg I 11 15
8. SV Patersdorf I 11 14
9. SV Arnbruck I 11 14

Torschützen Saison 2018/19

    Tore  Spiele
  Drazan Michal 5 11
Weiderer Christian 2 9
 dennis lo conte 15571 2 Lo Conte 2 10
 koeck g Köck Martin 2 8
       

Tabelle 2. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. SV Kirchberg II 10 25
2. SV Bischofsmais II 10 25
3. SV Arnbruck II 11 21
4. TSV Frauenau II 10 20
5. Spvgg Schweinhütt II 10 17
6. FC Untermitterdorf II 10 15
7. TSV Klingenbrunn II 10 14
8. SG Innernzell/Schöfw. II 9 12
9. FC Rinchnach II 10 11

Derbyniederlage der SpVgg beim Tabellenführer!

Gnadenlose Regener bestrafen spielerisch bessere Schweinhütter - Gegen Bodenmais erneute Rückkehr auf die Siegesstraße?!

Wieder hat es mit dem Sprung nach ganz vorne nicht geklappt. Mit 1:3 (0:2) mussten sich die Mannen von Coach Dennis Lo Conte gegen den Tabellenführer vom TSV Regen II unter der Leitung des ehemaligen Trainers und aktuell noch immer Spielers der Reserve Erich Drexler geschlagen geben.

Dabei nutzte der clevere Spitzenreiter die Fehler der Schweinhütter gnadenlos aus.Leichtsinnige Ballverluste der SpVgg waren stets Ausgangspunkt aller Gegentreffer. Das Ergebnis spiegelt diesmal nicht den Spielverlauf wieder.

Die SpVgg hatte in diesem Derby mehr vom Spiel, leistete sich aber, wie schon erwähnt, leichtsinnige Fehler und war vor dem gegnerischen Gehäuse, wie auch schon im Hinspiel, nicht die effektivere Mannschaft. Die Niederlage ist aber für Mader, Köck & Co. kein Beinbruch. Weiterhin steht man mit 24 Punkten auf einem soliden 5. Tabellenplatz.

Mit dem TSV Bodenmais kommt nun ein Team ans Gstreit, dass bisher eine sehr durchwachsene Saison hinter sich hat. Der Trainerwechsel, während der Saison, hat auch noch nicht für die nötige Stabilität im Spiel der Silberberg-Kicker beigetragen. Dennoch dürften die Schweinhütter die Steininger-Schützlinge nicht unterschätzen, da diese jederzeit für eine Überraschung gut sind und sich im Abstiegskampf sicher nicht kampflos geschlagen geben werden. Trotzdem ist man aber auf heimischer Anlage, aufgrund der Tabellensituation, der leichte Favorit und will die drei Punkte in Schweinhütt behalten.Anstoß der Partie ist am kommenden Sonntag um 15 Uhr.


Die "Zweite" fuhr, zeitgleich zum Spiel der 1. Mannschaft, zum Auswärtsmatch bei der SG Teisnach/Gotteszell II. Ersatzgeschwächt gingen die Lohmüller-Mannen mit 1:6 unter. Das einzige Tor für die SpVgg resultierte per Eigentor. Zu Hause gegen Bodenmais II dürfte der Coach aber wieder eine schlagkräftige Truppe aufbieten können. Anpfiff ist um 13 Uhr.

Nächstes Spiel I.Mannschaft

So, 30. Sep. 2018 15.00
SpVgg Allersdorf-Kirch. I
Allersd.
Spvgg Schweinhütt
Schw
-:-

Fotogalerie I

Fotogalerie II

Nächstes Spiel II.Mannschaft

So, 30. Sep. 2018 13.00
SpVgg Allersdorf-Kirch. II
Allers.
Spvgg Schweinhütt II
Schw II
-:-