Tabelle 1. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. Spvgg Schweinhütt 14 34
2. TSV Bodenmais 14 34
3. SV 22 Zwiesel 14 31
4. FC Langdorf 13 27
5. SpVgg Oberkreuzberg 13 26
6. FC Bürgerholz Regen 13 23
7. SpVgg Brandten 14 21
8. FC Rinchnach 14 16
9. TSV Spiegelau 13 6

Torschützen Saison 2019/20

    Tore  Spiele
koeck g Weiderer Christian 17 12
  Drazan Michal 14 13
dennis lo conte 15571 2 Denis Lo Conte 5 11
michael koenig 16004 1 König Michael 3 8
 dennis lo conte 15571 2 Weinberger Florian 3 6
 Miedler Miedler Johannes 3 7
 dennis lo conte 15571 2 Schneck Christian  3  11

Tabelle 2. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. SV 22 Zwiesel II 12 27
2. TSV Bodenmais II 11 26
3. FC Rinchnach II 11 19
4. SC 1919 Zwiesel II 10 18
5. Spvgg Schweinhütt II 11 16
6. FC Langdorf II 10 16
7. SpVgg Brandten II 11 16
8. FC Bürgerholz Regen II 10 10
9. SpVgg Zwieselau II 10 4

SpVgg verpasst Punktgewinn gegen Untermitterdorf!

Lo Conte-Truppe bei 0:2-Heimniederlage lange Zeit ebenbürtig - in Viechtach klarer Außenseiter
 
 
Zum Auftakt in das Fußballjahr 2019 hat es die SpVgg Schweinhütt verpasst mit zumindest einem Teilerfolg in die Frühjahrsrunde zu starten. Gegen den FC Untermitterdorf mussten sich die Mannen um Coach Dennis Lo Conte erst in der Schlussphase mit 0:2 (0:0) geschlagen geben. Die Grün-Weißen zeigten vorallem in Durchgang zwei eine ordentliche Vorstellung und hätten mit etwas mehr Glück im Abschluss sogar gegen den Kreisliga-Absteiger in Führung gehen können. Da auch die Gäste einige gute Einschussmöglichkeiten liegen ließen, lief eigentlich alles auf ein torloses Remis hinaus. Ein kleine Unachtsamkeit in der SpVgg-Defensive nutzten U´dorf aber dann knapp 10 Minuten vor dem Ende zur 1:0-Führung. Die Schweinhütter probierten zwar nochmal alles, aber ein Konter der Gäste sorgte dann in den Schlussminuten für den 0:2-Endstand. In der Tabelle haben Weiderer, König & Co. durch diese Niederlage nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Abstiegsrelegationsrang. Im Kampf um den Klassenerhalt wird es nun immer enger und spannender. Morgen reisen die Gstreit-Jungs zum schweren Auswärtsspiel nach Viechtach. Gegen den Meisterschaftsfavoriten sind die Schweinhütter klarer Außenseiter. Ein Punktgewinn wäre "auf der Regeninsel" schon eine Überraschung. Die SpVgg wird sich gegen die Probst-Truppe wohl auf eine Abwehrschlacht einstellen müssen. Will man gegen die starke Offensive der Viechtacher bestehen, wird eine absolut kämpferische und leidenschaftliche Leistung nötig sein, sonst könnte man auch unter die Räder kommen. Coach Lo Conte muss in Viechtach erneut auf den verletzten Michael König verzichten. Auch Florian Bendinelli (beruflich verhindert) steht nicht zur Verfügung. Hinter Abwehrass Jaro Simsa steht noch ein Fragezeichen. Die angeschlagenen Martin Köck und Johannes König dürften zum Kader gehören. Anstoß in Viechtach ist am morgigen Sonntag um 15 Uhr (Reserve spielfrei).
Die 2. Mannschaft startete ebenfalls mit einer Pleite in die Frühjahrsrunde. Das Team von Coach Thomas Lohmüller verlor gegen die Reserve vom FCU mit 3:6 (1:2).
Für die Grün-Weißen waren Stefan Roos, Sebastian Bencsik und Coach Lohmüller selbst erfolgreich. 

Nächstes Spiel I.Mannschaft

So, 20. Okt. 2019 15.00
SpVgg Brandten
Brandt
Spvgg Schweinhütt
Schw
0:2

Fotogalerie I

Fotogalerie II

Nächstes Spiel II.Mannschaft

So, 20. Okt. 2019 13.00
SpVgg Brandten II
Brandt
Spvgg Schweinhütt II
Schw II
5:1