Tabelle 1. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. Spvgg Schweinhütt 14 34
2. TSV Bodenmais 14 34
3. SV 22 Zwiesel 14 31
4. FC Langdorf 13 27
5. SpVgg Oberkreuzberg 13 26
6. FC Bürgerholz Regen 13 23
7. SpVgg Brandten 14 21
8. FC Rinchnach 14 16
9. TSV Spiegelau 13 6

Torschützen Saison 2019/20

    Tore  Spiele
koeck g Weiderer Christian 17 12
  Drazan Michal 14 13
dennis lo conte 15571 2 Denis Lo Conte 5 11
michael koenig 16004 1 König Michael 3 8
 dennis lo conte 15571 2 Weinberger Florian 3 6
 Miedler Miedler Johannes 3 7
 dennis lo conte 15571 2 Schneck Christian  3  11

Tabelle 2. Mannschaft

Pos Team Sp Pkt.
1. SV 22 Zwiesel II 12 27
2. TSV Bodenmais II 11 26
3. FC Rinchnach II 11 19
4. SC 1919 Zwiesel II 10 18
5. Spvgg Schweinhütt II 11 16
6. FC Langdorf II 10 16
7. SpVgg Brandten II 11 16
8. FC Bürgerholz Regen II 10 10
9. SpVgg Zwieselau II 10 4

SpVgg will die Hürde „Au“ schadlos nehmen

Kagerbauer-Elf zu Gast bei der Kreisliga-Reserve – Personalsituation etwas entspannt

 

Rabenstein 6Mit einem guten Gefühl kann die SpVgg Schweinhütt ins Auswärtsmatch nach Frauenau reisen. Nach dem klaren Heimsieg gegen Rabenstein befindet sich die Elf von Coach Pat Kagerbauer weiterhin an der Tabellenspitze. Am Sonntag um 15 Uhr will man auch bei der Kreisliga-Reserve die Führung in der A-Klasse Regen behaupten und einen weiteren Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft machen. Für Wurzer, Hirtreiter & Co. zählt also nur ein dreifacher Auswärtserfolg. Die zuletzt fehlenden Christian Schneck (Urlaub) und Marcus Pöhn (Muskelfaserriss) sind in der „Au“ wieder an Bord. Ob es für die Routiniers Michael König (Probleme an der Achillessehne) und Jaro Simsa (Oberschenkelprobleme) reicht,  wird sich erst kurzfristig entscheiden. Weiterhin verzichten müssen die Schweinhütter auf Mittelfeldmotor Johannes König (Urlaub) und Franze Schlenz (Reha nach Knieverletzung).

Auch in Frauenau hoffen die Grün-Weißen wieder auf zahlreiche Unterstützung ihrer treuen Fans und Anhänger.

Ein Blick können wir wieder in die Jugendabteilung der SpVgg werfen. Trainer Jonas Haidu kann diese Spielzeit mit einer E und einer D6 in den jeweiligen Altersklassen antreten. Die E-Jugend konnte ihr Auftaktmatch beim FC Bürgerholz Regen mit 5:1 für sich entscheiden und rangiert nach Spieltag 1 auf Platz vier. Die neue D6 verlor am 1. Spieltag in Viechtach mit 8:2, konnte sich aber danach zu Hause die ersten 3 Punkte sichern und gewann das 2. Saisonspiel gegen St. Englmar mit 3:1. Die „D“ belegt aktuell den 2. Tabellenplatz und erwartet morgen um 13 Uhr den SV Zinzenzell II am Gstreit. Die E-Jugend hat am Wochenende Pause und tritt erst wieder am kommenden Mittwoch um 18 Uhr zu Hause gegen den TSV Regen an.

Nächstes Spiel I.Mannschaft

So, 20. Okt. 2019 15.00
SpVgg Brandten
Brandt
Spvgg Schweinhütt
Schw
0:2

Fotogalerie I

Fotogalerie II

Nächstes Spiel II.Mannschaft

So, 20. Okt. 2019 13.00
SpVgg Brandten II
Brandt
Spvgg Schweinhütt II
Schw II
5:1